22. Spieltag SV Roggden – TG Lauingen

Zwei Facetten – Türk Gücü Lauingen

Die in der ersten Halbzeit eindeutig überlegenen Türken gehen in der zweiten Halbzeit unter. Gleich von Beginn an gehen die Türken sehr energisch in das Spiel, kombinieren sehr gut, erspielen sich zahlreiche Chancen, stören sehr früh, können jedoch lediglich ein 0:1 mit in die Kabine nehmen. Zur zweiten Hälfte wittern die Roggdener ihre Möglichkeit auf das unentschieden und werden stärker. Zur 80. rächt Kaim mit einem Fernschuss die mangelnde Chancenverwertung der Türken und kann das Unentschieden klar machen. In einem zur ersten Halbzeit sehr überlegem Spiel, lässt die TG Lauingen zwei wichtige Punkte liegen.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.