23. Spieltag TG Lauingen – SV Bachhagel

Energisch, Präsent, Kombinationsfreudig – TG Lauingen

so startet auch endlich wieder das Mittelfeld der Türk Gücü am heutigen Spieltag, nach langem Winterschlaf. Immer lauffreudig und scheuen sich nicht mehr den Gegner zu attackieren, das Spiel an sich zu reißen. Von Beginn an können die Türken mit guten Kombinationen überzeugen. Die dritte Torchance lässt sich Angreifer K.S. in der 20. Minute nicht entgehen und schießt die TG Lauingen, nach gutem Zuspiel in die Tiefe von Sahin Tasdelen, in Führung (1:0). Kurz vor dem Halbzeitpfiff ist es dieses Mal Sahin Tasdelen nach Vorlage von K.S. der auf 2:0 erhöht. Nach dem Seitenwechsel zeigen die Gäste aus Bachhagel, dass Sie schnell den Anschlusstreffer möchten. Die größte Gelegenheit können Sie allerdings in der 50. Minute mit einem Elfmeter nicht verwerten. Max Muster scheitert am Torhüter Nesat Tasdelen. Im Gegenzug erhöhen die Hausherren mit K.S. und seinem heutigen Doppelpack auf die vorzeitige Entscheidung in der 52 Minute (3:0). Ab dieser Minute kombinieren die Türken wieder gut, erspielen sich sehr gute Chancen in dieser fairen Partie. Auch die Gäste haben noch die ein oder andere Chance. Mit einem verdienten Sieg schließen die Mohrenstädter Türken den 23. Spieltag ab.

Print Friendly, PDF & Email

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.